Oberzehentnerhof

Wir führen unsere Landwirtschaft in organisch-biologischer Wirtschaftsweise und sind seit 1996 Mitglied des ERNTE-Verbandes Österreich.
Wir benutzen also keine Kunstdünger bzw. Schädlings- oder Unkrautvernichtungsmittel.
Auch gewähren wir unseren Tieren genügend Auslauf, die Pferde und Kühe werden täglich, Sommer wie Winter ins Freie gelassen.
Weil wir auf Grassilage verzichten, werden unsere Tiere im Grundfutter nur mit Heu gefüttert.
Das Kraftfutter für die Kühe, bzw. der Hafer für die Pferde werden von ebenfalls biologisch wirtschaftenden Betrieben zugekauft.

Image title   Image title   Image title